Bagni Oreste zona 115 Riccione Adriatico - Gemmano -
logo
 
 
home
photo
service
hotel
Auskunft
wo wir sind
 
webcam
     
 
riccione   hinterland   route   wetter   windrose

Gemmano

gemmano

Anzahl der Einwohner : 1.012
Meer Höhe : m 404
Entfernung von Riccione : km 19

Die Geschichte der Gemeinde

Legende hat es, dass der Name leitet sich von Gemma Gemmano in Hand. Es wird gesagt, dass ein Soldat der Etrusker wurde getötet, während die Roma von einem Ring der "Freundin". Die Herkunft des Namens kann sich aus dem Roman. Auf den Hängen der Hügel befinden sich Reste der römischen Zivilisation noch nicht ans Licht gebracht. Aus Exponate und Dokumente zeigten, dass der Ort, seitdem wurden identifiziert als "gemiinum Fonds". Danach gehörte die Stadt Malatesta und die päpstlichen Staaten, bis die Einigung Italiens. Die drei Hügeln, die Gemeinde baute Schlösser Onferno Marazzano Gemmano, von denen gibt es immer noch die Reste teilweise restauriert. Die Legende erzählt, dass Dante Alighieri, nach dem Absetzen von Graf Ugolino von Faggiola, während der Flucht von Florenz nach Ravenna zu gehen hinunter ins Tal des Conca, wurde ein Flüchtling in den Höhlen Carsiche Onferno (ursprünglich genannte Hölle) und die gleichen inspiriert hat den Song schreiben Werden. Das Wappen der Gemeinde zeigt, dass eine Hand zitterte ein Ring, platziert auf drei Bergspitzen, die drei Burgen Gemmano.

Die Hauptattraktionen

Die Stadt Gemmano genannt Balkon "an der Adria angesehen werden kann, bewundert von seinen Feststellungen und Balkonen, befindet sich im Tal des Conca. Im Ortsteil Onferno Park entstand mit Höhlen und Onferno Oriented Naturschutzgebiet. Die Landschafts-und Natürliche Schönheit, gepaart mit Charme und Geheimnis der Höhlen (die wichtigste ihrer Art in der Romagna) sind Ziel für Sightseeing und Wissenschaft. Auch auf der Gemeinde gibt Unternehmen Animal-Venatoria Jagd für eine Gebühr, und eine Installation für das Tontaubenschießen , Die ein Ziel für die Fans während des ganzen Jahres.

back